Therapie

 

Die Logopädie

…umfasst die Prävention, Beratung, Diagnostik und Therapie von Störungen des Sprechens, der Sprache, der Stimme, des Schluckens und des Hörens. Sie zählt zu den gesetzlich geregelten Gesundheitsberufen, den gehobenen medizinisch-technischen Diensten. Nach ärztlicher Anordnung diagnostizieren und behandeln Logopädinnen und Logopäden eigenverantwortlich Menschen jeden Alters (vgl. logopaedieaustria).

 

Meine Behandlungsschwerpunkte in der Logopädie bei Kindern:

 

· Sprach und Sprechstörungen

·      Störungen im Bereich der Grammatik (Dysgrammatismus)

·      Wortschatzdefizite (semantisch-lexikalische Störung)

· Fehlfunktion der Mund- und Gesichtsmuskulatur (Myofunktionelle Störung)

· Kindliche Stimmstörungen (juvenile Dysphonie)

· Nasalitätsstörung (Rhinophonie)

 

 

Meine Behandlungsschwerpunkte in der Logopädie bei Erwachsenen:

 

· Neurologische bedingte Sprachstörung (Aphasie)

· Neurologisch bedingte Sprechstörungen

·      Dysarthrie/Dysarthrophonie

·      Sprechapraxie

· Schluckstörungen (Dysphagie)

· Fehlfunktion der Mund- und Gesichtsmuskulatur (Myofunktionelle Störung)

· Artikulationsstörungen (phonetische Störung)

· Stimmstörung (Dysphonie)